Drucken

 

04.07.03: Weintreff Gunzenhauser in Buggingen-Seefelden

Und wieder ein Treffen im schönen Markgräflerland - diese schöne und lieblich wirkende Gegend wirkt halt sehr anziehend. Auch die Strauße macht einen sehr netten Eindruck. Diese Strauße ist sehr kinderfreundlich und so fühlten sich unsere Kinder sehr wohl. Wir waren an diesem Abend "nur" 9 Personen - aber einige von uns waren schon andersweitig verabredet. Auch diesmal waren wir mit dem guten Essen und der freundlichen Bedienung sehr zufrieden - die Markgräfler beherrschen ihr Handwerk recht gut :-) 

Fazit: Wir werden wohl wieder kommen - wahrscheinlich aufgrund der guten Spielmöglichkeiten für Kinder aber eher an einem Sonntag Mittag

 

01.08.03:  Rothofstrauße in Staufen

Und zum dritten Mal in Folge fand unser Treffen im Markgräflerland statt. Eine Entscheidung mit der jeder zufrieden war. Denn diese Strauße gehört wohl zu den am reizvollsten gelegenen Straußen. Man hat vom Rothof einen weiten Blick ins Markgräflerland und in die Vogesen. Wir waren diesmal zwar nur knapp unter 10 Personen. Denn gleichzeitig fand in Staufen noch das Weinfest statt - wo an diesem Abend ein großer Teil unserer Teilnehmer und Interessenten war. Wir erlebten auch ohne Weinfest einen sehr schönen Abend und unterhielten uns sehr nett. Hervorzuheben ist diesmal wieder die freundliche Bedienung, und die Tatsache, dass diese Strauße trotz ihrer Bekanntheit überhaupt noch Plätze reserviert. 

Fazit: Eine Strauße, die uns sicherlich nicht das letzte Mal gesehen hat. Auch bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Besuch. Denn drin ist es bei Kerzenschein und Kachelofen sehr urig.

 

19.09.03: "Trotthisli" in Vogtsburg-Bischoffingen

Nach einer längeren, weinfestbedingten Pause stand wieder ein Straußenbesuch auf dem Programm. Diesmal ging es in den Kaiserstuhl. Und auch schon die Anfahrt zum "Trotthisli" im Herzen des Kaiserstuhls war landschaftlich sehr reizvoll. Wir waren an diesem Abend 19 Leute, die sich bei Rieflins sehr wohlfühlten. Einige der Teilnehmer waren das erste Mal bei uns dabei, doch sie fühlten sich von Anfang an gut integriert. Ein großer Teil dieser "Neulinge" kam auch wieder über www.friendchasing.de zu uns. Das gute Essen, aber vor allem die herzliche Art der Fam. Rieflin werden bei uns lange in positiver Erinnerung bleiben. 

Fazit: Nach den vielen Weinfesten im Aug./Sept. wieder ein Straußentreffen, wo auch die Weinfestbesucher großes Interesse hatten.