Drucken

 

24.12.05 - Chinarestaurant "China Garden" in Ehrenkirchen-Ehrenstetten

Mittlerweile hat das Treffen an Heilig Abend bei einem Chinesen Tradition in der Straußenclique. Die beiden letzten Jahre waren wir beim Chinesen in Bollschweil. Doch dieses Jahr wollten wir ein anderes Chinarestaurant testen. "China Garden" hatte erst vor kurzer Zeit Neueröffnung, und so bot sich dort das Heilig-Abend-Essen regelrecht an. Weiterer Pluspunkt dieses Restaurants ist die Lage an der Hauptstraße in Ehrenstetten. Wir waren an diesem Abend 5 Personen und wurden, wie beim Chinesen üblich, sehr freundlich empfangen. Leider waren wir an diesem Abend fast die einzigen Gäste. In der Mitte der Gaststätte war ein sehr reichhaltiges Buffet aufgebaut: Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch. Man konnte alles finden, was das Herz eines Chinarestaurantfans begehrte. Und das für 13,50 Euro ! Den ganzen Abend war die Bedienung sehr aufmerksam und brachte auf Anhieb die bestellten Getränke und räumte die leeren Teller ab. 

Wir kommen gerne wieder ;-)

 

27.12.05 - Gasthaus zum Löwen (Fauststube) in Staufen

Ganz spontan entschlossen wir uns noch im Jahr 2005 zu einem gemeinsamen Restaurantbesuch. Die Idee hatte Gudrun aus Staufen. Der Löwen (www.fauststube-im-loewen.de) liegt in der reizvollen Altstadt von Staufen direkt neben dem Rathaus. Wir waren an diesem Tag nur 7 Personen - allerdings ließen sich viele von der winterlichen Witterung und den schlechten Straßenverhältnissen abhalten. Die Küche in der Fauststube war gehobene Badische Küche - allerdings zu einem guten Preisleistungsverhältnis. An diesem Abend war das Gasthaus trotz der nachweihnachtlichen Zeit recht gut besucht, insbesondere auch von Touristen. Das Ambiente wirkte sehr elegant und gleichzeitig urig. Ist doch an diesem Ort laut einer Sage Faust zur Hölle gefahren. Wir blieben um die 4 Stunden sitzen.