Drucken

 

Wanderwoche auf Malta (10.03. - 17.03.2012)

   

Vorwort:

Manchmal fällt es schwer, die Erlebnisse einer gelungenen und traumhaften Wander- und Kulturwoche in passende Worte zu fassen. In Kurzform können wir sagen: Es hat alles gepasst - Die Gruppe, das Wetter und natürlich die Auswahl der Touren und die Besichtigungen.  

Im Laufe der nächsten Zeit wollen wir die ausführlichen Wanderberichte veröffentlichen. Da die Wegfindung auf Malta sehr schwierig ist, werden wir die Touren sehr ausführlich beschreiben. Im Internet gibt es nur sehr wenige detaillierte Wanderberichte von Malta - Dies ist für uns Motivation genug, um die Berichte etwas ausführlicher zu verfassen ;-)


       

10. März: Anreise und Bummel durch die Hauptstadt Valetta

 


11. März: Wanderung Dwejra Lines

Route: Mgarr - Bingemma - Bingemma Kapelle - Dwejra Lines - Victoria Lines - Bingemma Kapelle - Mgarr

   

12. März: Wanderung Dingli Cliffs

Route: Dingli - Dingli Cliffs - Ta'Dmejrek (253 m - Länderhöhepunkt Malta) - Ghar Lapsi - Tempel von Ħaġar Qim

 

   

13. März: Unterwegs im Nordwesten von Malta

Route: Xemxija - Vogelschutzgebiet „Is-Simar nature reserve“ - Bajda Ridge - Ghajn-Snuber-Tower - Popeye Village - Mellieha Bay.

Im Anschluss Bummel durch Floriana.

 

14. März: Küstenwanderung auf Gozo

Route: Mgarr - Tafel Cliffs - Mellieha Point - Mgarr lx-Xini - Ta´ Cenc - Sannat - Klippen von Sannat - Xlendi

 

 

15. März: „Tag zur freien Verfügung“

 

 

16. März: Von Rabat zur Golden Bay

Route: Rabat - Santa Katharina - Misrah Suffarah - Ta´Baldu - Mtahleb - Bahrija - Koncizzjoni - Gneijna Bay - Ghajn Tuffieha Bay - Golden Bay

 

 

17. März: Abschied nehmen von Malta

   

Wir freuen uns bereits jetzt wieder auf den nächsten Urlaub der Straußenclique !