23.08.15: Sportliche Radwanderung rund um den Kaiserstuhl

Bei unserer diesjährigen Kaiserstuhlumrundung hatten wir eine unsichere Wetterprognose: irgendwann nachmittags sollte eine Schlechtwetterfront aus Südwest eintreffen. Deswegen starteten wir bei schönem Radelwetter von Gottenheim aus in Richtung Bötzingen und radelten dann via Eichstetten & Bahlingen & Riegel & Endingen zu den 'Pflaumen-Plantagen' bei Königschaffhausen. Bei der 'Gartenwirtschaft Zur Limburg' genossen wir die Kaffeepause immer noch im Mittagssonnenschein. Nach der Pause fuhren wir dann am Rhein entlang in Richtung Breisach. In der Nähe von Burkheim begann es leicht zu regnen und wir radelten ab sofort im Schutz des Rheinwaldes auf dem Rheinauenweg (markiert durch Raute mit blauer Schlangenlinie) nach Breisach. Ab Breisach hätten wir mit der Breisgaubahn weiterfahren können... - oder es musste das Regencape ausgepackt werden; - im strömenden Regen ging's dann unverdrossen auf asphaltierten Wegen via Ihringen und Wasenweiler nach Gottenheim der gemeinsamen Schlusseinkehr im Gerom's entgegen. Immerhin waren danach die Fahrräder schön sauber...

   
© 2015 straussenclique.de