Drucken

 

Ankündigung: Weitere sportliche Aktivitäten

Die Straußenclique bietet neben Wanderungen aller Schwierigkeitsstufen noch weitere sportliche Unternehmungen an, die hier aufgeführt sind.

Unterteilt wird nach:

 

Einmalige Unternehmungen

 

 

Regelmäßig stattfindende Termine

 

Ulli aus Umkirch b. Freiburg bietet jeden Mittwoch oder Donnerstag und immer wieder am Wochenende E-MTB-Touren im Hochschwarzwald, Markgräflerland und bei Freiamt an. MTBler/innen ohne Elektrounterstützung können sich anschließen, wenn sie ausgesprochen sportlich und durchtrainiert sind. Die Touren sind für ganztags angelegt, weshalb auch unterwegs eingekehrt wird. Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Regina aus Offenburg sucht für Biketouren an Wochenenden (Individuelle Planungen) Interessierte Leute. Die Touren sind leicht bis mittel einzustufen. Biete flache, aber auch Höhentouren an. Je nach Wetterlage werden die Touren geplant.

Bitte, meldet euch, falls Bedarf besteht: regina.hog58(at)gmail.com

 

 

Ortenauer Lauftreff

Lauftreff am Gifiz in Offenburg: Wer hat Lust montags 18.00 Uhr entspannt zu laufen? 

Laufzeit ca. 45-60 Minuten. Strecke ca. 8-10 km

Jeder kann mitmachen. Es macht doch viel mehr Spass gemeinsam zu laufen. Es gibt im Bereich Gifiz sehr schöne Laufstrecken, die man individuell gestalten kann. 

Würde mich freuen, wenn sich jemand meldet. 

Tel. 0176-84273475, Gruss Regina

 

 

Samstag/Sonntag: Nordic-Walking-Treff in Bollschweil 

Monika organisiert seit Jahren einen eigenen Nordic-Walking-Treff. Sie ist ausgebildete Nordic-Walking-Instructorin und bietet künftig Ihre Lauftreffs für die Straußenclique an. 

Wir bedanken uns für ihr Engagement und wünschen ihr viel Spaß und nette MitwalkerInnen !

Dieses Angebot richtet sich an alle Personen aus dem Bereich Freiburg-Süd/Bad Krozingen, die bereits Routine beim Nordic-Walking haben (nicht für Anfänger geeignet). Das Lauftempo ist etwas sportlicher, Laufzeit: ca. 1,5 Stunden

Derzeit Samstag/Sonntag/Feiertag um 9 Uhr. Bei höheren Temperaturen in den Morgenstunden schon um 8.30 Uhr bzw. 8 Uhr. Bitte kurz vorher nachfragen.

Nur der Vollständigkeit halber müssen wir erwähnen, dass Jeder bei dieser Unternehmung für sich selbst verantwortlich ist, und keine Haftung für evtl. auftretende Körper- oder Sachschäden übernommen werden kann. Sorry für diese Information - aber die Gesetzeslage verlangt diese Info von uns :-(

Anmeldung und weitere Informationen direkt bei Monika: monikafis(at)googlemail.com

 

Markgräfler Inlinertreff

Organisiert wird der Markgräfler Inlinertreff von Uschi aus Müllheim.

Jeder, der sicher Inliner fahren kann, ist dazu herzlich eingeladen.

Leider kann Uschi aus beruflichen Gründen keine regelmäßigen Treffen mehr anbieten. Falls Du dennoch Interesse an Inlinerausfahrten im Markgräflerland hast, melde Dich einfach bei Uschi.

Der Termin zu den einzelnen Treffen wird spontan vereinbart. Wir treffen uns beim Gewerbepark Eschbach vor dem Flughafen-Restaurant.

Nur der Vollständigkeit halber müssen wir erwähnen, dass Jeder bei dieser Unternehmung für sich selbst verantwortlich ist, und keine Haftung für evtl. auftretende Körper- oder Sachschäden übernommen werden kann. Sorry für diese Information - aber die Gesetzeslage verlangt diese Info von uns :-(

Anmeldung und weitere Info´s bei Uschi: inlinerin1158(at)web.de

 



Inlinertreff Dreiländereck

Künftig werden Inlinertreffen auch für die Region Lörrach/Rheinfelden angeboten.

Tanja bietet diese Treffen einmal in der Woche an. Der genaue Termin zu den einzelnen Treffen wird spontan vereinbart.

Die Ausfahrt findet nur bei trockener Witterung statt !

Nur der Vollständigkeit halber müssen wir erwähnen, dass Jeder bei dieser Unternehmung für sich selbst verantwortlich ist, und keine Haftung für evtl. auftretende Körper- oder Sachschäden übernommen werden kann. Sorry für diese Information - aber die Gesetzeslage verlangt diese Info von uns :-(

Anmeldung und gemeinsame Terminabsprache direkt bei Tanja: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!