04.04.08: Poldistrauße in Breisach-Niederrimsingen

Beim Straußentreffen in der Poldistrauße in Niederrimsingen waren wir insgesamt 24 Personen - Für Sigrid als Organisatorin somit ein gelungenes Debüt. Einige Personen waren leider nicht angemeldet. Zum Glück war die Strauße nicht ausgelastet, so dass einige Tische dazu gestellt werden konnten und Platz für alle war. Aber eng war es allemal. Die Stimmung war super, die Speisen und Weine ebenso.


19.04.08: Guttsschenke  „Zur Scheune“ in Sasbach-Jechtingen

Beim Straußentreffen in der Gutsschenke zur Scheune in Sasbach-Jechtingen waren wir "nur" 9 Personen. Zum ersten Mal in diesem Jahr sind wir bei einem Straußentreffen im Freien gesessen. Glücklicherweise standen Heizstrahler in unserer Nähe. An diesem Abend spielte der Elsässer Alleinunterhalter Hubi und sorgte für tolle Stimmung und gute Laune. Hubi hat uns sogar angeboten, dass er für die Straußenclique eine Wanderung in den Vogesen führt ;-) Das Essen von Familie Schüber und ihrem Team war wieder tadellos und wie immer sehr reichhaltig.


24.04.08: Winzerhof Börsig in Oberkich-Niederlehen

Beim Straußentreffen in der Ortenau im Winzerhof Börsig waren wir waren insgesamt 9 Personen und genossen das wunderschöne, rustikale Ambiente und den herrlichen Flammenkuchen in verschiedene Variationen, Hausmannsvesper, Käse und sonstige Spezialitäten dieses Hauses, so dass der Abend nach ca. 3 Stunden genüsslich dem Ende und jedermann zufrieden nach Hause ging. Man kann diese Strauße wärmstens empfehlen.


16.05.08: Schneider´s Straußi in Heitersheim

Das Straußentreffen in Schneider´s Straußi in Heitersheim wurde von 22 Personen besucht. Leider klappte es nicht reibungslos mit unserer Reservierung - so mussten wir an zwei getrennten Tischen Platz nehmen: Alles andere war dafür umso besser: Das Essen, die Weine und natürlich die netten Gespräche. Bemerkenswert war der hohe Männeranteil bei diesem Treffen.


28.05.08: Zapf´s Vesperhäusle in Gengenbach-Schwaibach

Beim Straußentreffen in der Ortenau ging es wieder mal lustig zu. Wir waren gestern ca. 15 Personen am Stammtisch. Die ehemalige Strauße ist keine Strauße mehr, sondern eine Vesperstube. Sie haben durchgehend geöffnet bis zum Herbst. Mit dem Essen und der freundlichen Bedienung waren wir sehr zufrieden.


13.06.08: Martinshofstrauße in Ihringen

Wir waren insgesamt 13 Personen beim Straußentreffen in der Martinshofstrauße in Ihringen, also eine kleinere Runde. Die Stimmung war ausgelassen, das Essen sehr üppig. Die Teller haben sich "gebogen". Es war sehr gemütlich und unterhaltsam. Die letzten von uns gingen erst gegen 1:30 Uhr nach Hause.


27.06.08: Hunnenstrauße in Gottenheim

Das Straußentreffen in der Hunnen-Strauße in Gottenheim wurde von 15 Personen besucht. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten wir im reizvollen Innenhof sitzen. Die Strauße reserviert normalerweise nicht, allerdings war uns die Familie Hunn sehr behilflich und stellte nochmals für uns eine Tischgarnitur auf. So wurde es ein netter und unterhaltsamer Abend. Ein Teil der Teilnehmer ging später noch auf den Oberlindenhock.

   
© 2015 straussenclique.de