Ankündigung: Wanderungen/Bergtouren

 

Diese Rubrik enthält alle geplanten Wanderungen unserer Gruppe, unabhängig von Ihrer Länge, dem technischen Anspruch und vom Marschtempo. Ebenso werden hier unsere Schneeschuhtouren aufgeführt.

Es gibt künftig auch keine Unterteilung mehr zwischen Wanderungen und Alpinen Touren – Du findest in dieser Rubrik künftig alle unsere Wanderevents vom Abendspaziergang, über die Wanderreise bis zur alpinen Hochtour!

Beim Schwierigkeitsgrad unserer Touren richten wir uns nach der SAC-Wanderskala (http://de.wikipedia.org/wiki/SAC-Wanderskala).

Bitte beachten: Bei unseren Aktivitäten handelt es sich um rein private, nicht organisierte, Unternehmungen. Aus diesem Grunde gilt bei allen Touren folgender Haftungsausschluss:

Nur der Vollständigkeit halber müssen wir erwähnen, dass Jeder bei dieser Wanderung für sich selbst verantwortlich ist, und keine Haftung für evtl. auftretende Körper- oder Sachschäden übernommen werden kann. Sorry für diese Information - aber die Gesetzeslage verlangt diese Info von uns.

Bei kommerziellen Veranstaltungen von Fremdanbietern, z. B. gebuchten Wanderreisen oder kommerziellen Tagestouren, haftet der externe Anbieter entsprechend den gesetzlichen Regelungen!

 

 

06.08.2021 (Freitag): Genießerpfad-"Wolfacher Schlossblick" im Kinzigtal

Ganz spontan bietet Hubert morgen Abend eine Afterwork-Wanderung bei Wolfach im Kinzigtal an:

Hier die Eckdaten dieser Wanderung:

➤ Rundwanderung rd. 7,5 km

➤ Höhendifferenz Auf-/Abstieg ca. ↑250m / ↓ 250m

➤ reine Wanderzeit ca. 2,5 Std.

➤ geplante Pausen ca 0,5 Std.

➤ geplante Rückkehr zum Ausgangspunkt der Tour ca. 21.00Uhr

➤Treffpunkt zur Tour: 17.45 Uhr am Bahnhof Wolfach  

➤ Link zur Tour: https://out.ac/9pJnB

➤ wir beachten die Hygieneregeln / Personenbegrenzung max. 25 Personen

➤ Geimpfte, getestete oder genesene Personen zählen bei der Personenzahlbegrenzung nicht mit.

➤ Zwischeneinkehr: keine

➤ Schlusseinkehr: keine

➤ Teilnahme ist auf eigene Gefahr

➤ Bitte Regenschirm bzw. Regenschutz mitbringen da wechselhaftes Wetter prognostiziert wird.

Anmeldung bei Hubert (per SMS  od.  WhatsApp 0157 / 74 73 13 62) oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

08.08.2021 (Sonntag): Rund um Nussbach im Renchtal (Ortenau)

Treffpunkt: 10 Uhr an der Kronguthalle in Nussbach

Ca. 10 – 12 Km, 2 kräftigere Steigungen

Anmeldung bitte unbedingt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

11.08.2021 (Mittwoch): „Afterwork-Wanderung“ am Tuniberg

Unsere nächste Afterwork-Wanderung führt uns an den Tuniberg oberhalb von Munzingen. .

Reine Wanderzeit: max. 1-1,5 Stunden.

Bei schönem Wetter wollen wir die Abendstimmung bzw. den Sonnenuntergang an der Erentrudiskapelle genießen. Für diesen Zweck bitte etwas zum Trinken und zum Knabbern mitnehmen.

Treffpunkt und Uhrzeit wird Dir bei Anmeldung mitgeteilt.

Anmeldung bitte direkt bei Jochen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Du bereits geimpft bist. Aktuell können im Stadtkreis Freiburg max. 15 Personen aus 4 Haushalten zusammen wandern. Geimpfte zählen allerdings nicht dazu, somit sind weiterhin Gruppenwanderungen möglich!

 

 

15.08.2021 (Sonntag): Von Bad Herrenalb auf schmalen Pfaden zum Bernstein (Nordschwarzwald)

Start: So.15.8. 9:30 am Campingplatz Bad Herrenalb

Über den Rißwasen durch ein idyllisches Wiesental geht es nach Loffenau. Über die Laufbachfälle und den Achterbahnpfad, mit Aussicht übers Igelbachtal und den Lautenfelsen, erreichen wir Gernsbach. Dort erwartet euch ein kurzer Seilaufstieg auf einen leicht mediterran anmutenden Pfad über den roten Sandstein des unteren Murgtales. Über einen herrlichen Bergpfad kommen wir zum Bernstein, einen der schönsten Aussichtsfelsen über Murgtal und Rheinebene. Über bequeme Wege geht es zurück nach Bad Herrenalb.

Anforderung: ca. 25 km bei ca. 800 Höhenmeter, gute Trittsicherheit auf schmalen Fels u. Wurzelpfaden, Rucksackvesper.

Anmeldung über E-mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte angeben ob geimpft etc. u. ob an einer Schlusseinkehr teilgenommen wird

 

 

15.08.2021 (Sonntag): Wanderklassiker rund um Baden-Baden

Am Sonntag 15.08 lade ich euch zu einem "echten Klassiker" in Baden Baden ein. Die Tour werden wahrscheinlich viele schon kennen, aber sie ist aufgrund der vielen Highlights immer wieder schön.

Wir starten an der Talstation der Merkurbahn und wandern durch den Merkurwald aufwärts zur Wolfsschlucht. Weiter geht es zur schönsten Ruine Badens dem Alten Schloss. Über die Ritterplatte steigen wir auf zu den Battertfelsen, wo wir oben auf den Felsen Rast machen und den Kletterern beim Aufstieg zusehen können. Über die Ruine Alt Eberstein wandern wir zum Gasthaus Wolpertinger an der Wolfsschlucht, wo wir einkehren können. Nun sind es noch knapp 2 km abwärts zum Ausgangspunkt.

http://www.merkurwald.de

https://www.komoot.de/tour/422098211?ref=wtd

Länge 13,5 km mit ca. 460 HM, Dauer 4 h plus Pausen

Treffpunkte:

Sonntag 15.08.2021  10:00 Uhr Europahalle

oder 10:50 in Baden Baden an der Talstation der Merkurbahn in der Markgrafenstraße

Anmeldung bitte bei Achim: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Du bereits geimpft bist. Aktuell können im Stadtkreis Baden-Baden max. 15 Personen aus 4 Haushalten zusammen wandern. Geimpfte zählen allerdings nicht dazu, somit sind weiterhin Gruppenwanderungen möglich!

 

 

22.08.2021 (Sonntag): Bosensteiner Rundwanderung (Nordschwarzwald)

Auf der Bosensteiner Rundwanderung erwartet die Wanderer eine Tour durch ein besonderes Naturgebiet mit teils sehr alten Wäldern in Abwechslung mit herrlichen Aussichten von Felsgruppen und Freiflächen. Als schönes Hochalmgebiet präsentiert sich dabei die einmalige, vom Wald eingeschlossene Kulturlandschaft des Gebietes Kernhof-Bosenstein.

Ein Rucksackvesper wird empfohlen! Seit März 2020 sind beide Gasthäuser im Bereich Kernhof/Bosenstein geschlossen. Gekühlte Getränke und kleine Snacks können im Almpfadhüttle am Fuchsmichelhof erworben werden oder bei der Raststation "s´alte Lifthisli" beim Kernhof mit Selbstversorgungsstation mit kalten Getränken, kleinen Vespern und Hofeis.

Route: Seebach - Ruhestein

Schwierigkeit: leicht, T1 - T2, ein kräftiger Anstieg am Anfang

Gehzeiten: 13,6 km, 4:40 Std, 712 Hm

Anforderung: Trittsicherheit, passendes Schuhwerk und Kleidung, Regenausstattung, Tagesessen und genügend Wasser. Einkehr ist geplant.

(zweifache Impfung oder negativ Test erforderlich!)

Treffpunkt: Seebach, Kurpark-Parkplatz um 10:00 Uhr

Teilnehmer: 15 Personen

Anmeldeschluss: Do. 19.08.2021

Leitung: Gerd Groß: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; +49 171 568 4547

 

 

29.08.2021 (Sonntag): Kappelrodeck - Waldulmer Höhenweg (Nordschwarzwald)

Vom Parkplatz Kurpark in Waldulm führt uns der Weg vorbei am Rodeck-Stadion und der Winzergenossenschaft Waldulm bis zum Ortsausgang. Dort halten wir uns Richtung Mösbach, vorbei am Steinbruch Ossola. Nach dem Parkplatz Ossola gelangen wir über einen Teil der Nordic-Walking-Strecken hinauf zur Kreuztanne, dem Bildstöcklplatz zum Kutzenstein. Über die Scherd gelangen wir auf einem ebenen Weg durch die Weinberge zum Ringelbacher Kreuz. Auf der Strecke lässt sich der herrliche Blick hinüber ins Renchtal genießen. Am Ringelbacher Kreuz lädt das Gasthaus "Zur Einkehr" zu einer gemütlichen Rast ein. Gestärkt geht es jetzt immer bergauf über die Rotebene, vorbei an den Soldatengräbern (Gedenkstätte für im April 1945 hier gefallene Soldaten) bis zur Buchwald Hütte. Hier lässt es sich verschnaufen, bevor wir uns zur Blaubronn aufmachen. Unterwegs kommen wir an den massiven Felsengebilden des Felsenweges vorbei. Ab der Grillhütte Blaubronn geht es bergab ins Tal, vorbei an einsamen Höfen über den Zinsel in Richtung Kappelrodeck zum "Häselhof". Von hier aus gehen wir zurück Richtung Waldulm und gelangen über den Ländlichen Kurgarten zum Ausgangspunkt beim Rathaus.

Route: Waldulm, Hörnle und zurück (Rundwanderung)

Schwierigkeit: leicht, T1-T2

Gehzeiten: 16,1 km, 576 Hm, 5:45 Std

Anforderung: Trittsicherheit, passendes Schuhwerk und Kleidung, Regenausstattung, Tagesessen und genügend Wasser.

Treffpunkt: Parkplatz Kurgarten in Waldulm, (Weinstraße) nähe Freiwillige Feuerwehr um 10:00 Uhr

Teilnehmer: 15 Personen (zweifache Impfung oder negativ Test erforderlich!)

Anmeldeschluss: Do. 26.08.2021

Leitung: Gerd Groß: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; +49 171 568 4547

 

 

Eine Übersicht über das Tourenprogramm unseres Kooperationspartners Dirk aus Stuttgart findest Du hier: www.straussenclique.de/dateien/urlaube/2021_tourenprogramm_dirk.pdf

 

   
© 2015 straussenclique.de